Hier kommt Nothing

Hier kommt Nothing

London, GB - Nothing, ein von Carl Pei und seinem Team gegründetes, neues zukunftsorientiertes Unternehmen für Verbrauchertechnologie in London, wurde heute offiziell seinem Publikum vorgestellt.

Diese Bekanntgabe kam kurz nach der Seedfinanzierung über 7 Mio. USD im Dezember 2020, die bekannte Tech Leader und Investoren wie Tony Fadell, Casey Neistat, Kevin Lin, Steve Huffman und Josh Buckley mit einschloss.

"Es ist schon eine Weile her, dass im Tech-Bereich irgendetwas Interessantes passiert ist. Zeit für eine frische Brise", sagte Carl Pei, Geschäftsführer und Gründer von Nothing. "Nothings Mission ist es, die Barrieren zwischen Menschen und Technologie beseitigen, um eine nahtlose digitale Zukunft zu schaffen. Wir glauben daran, dass die beste Technologie schön und gleichzeitig natürlich und intuitiv zu benutzen ist. Wenn sie weit genug fortgeschritten ist, sollte sie in den Hintergrund treten und sich wie nichts anfühlen."

Nothing wird seine ersten intelligenten Geräte in der ersten Hälfte dieses Jahres auf den Markt bringen.

"Verbrauchertechnologie ist eine Flutwelle aus grenzenlosem Potential. Nothing wird als Marke ganz vorne stehen und ich kann es kaum erwarten, dass die Welt seine Produkte ausprobiert", sagte Casey Neistat, YouTuber und Investor von Nothing.

Um aktuelle Informationen zu erhalten, kannst du Nothing auf Instagram und Twitter folgen oder unter nothing.tech den Newsletter abonnieren.

Über Nothing

Nothing ist ein Londoner Unternehmen für Verbrauchertechnologie, das von Carl Pei und seinem Team gegründet wurde. Nothing möchte Menschen dazu inspirieren, wieder an das positive Potential von Technologie zu glauben und wird von 2021 an das Tempo bestimmen. Nothing möchte Barrieren zwischen Menschen und Technologie beseitigen und Kunstfertigkeit, Leidenschaft und Vertrauen in das Feld der Verbrauchertechnologie zurückbringen.

Kontakt

press@nothing.tech

Markenwerte

Nothing Logo