Verkaufsbedingungen

VERKAUFSBEDINGUNGEN

 1. Allgemein

1.1. Was durch diese Bedingungen abgedeckt wird. Diese Verkaufsbedingungen legen die Geschäftsbedingungen fest, auf deren Grundlage wir Sie mit Produkten versorgen.

1.2. Warum Sie sie lesen sollten Bitte lesen Sie diese Verkaufsbedingungen aufmerksam durch, bevor Sie eine Bestellung bei uns aufgeben. Diese Verkaufsbedingungen informieren Sie darüber, wer wir sind, wie wir Ihnen Produkte anbieten, wie Sie und wir den Vertrag ändern oder auflösen können, was zu tun ist, falls ein Problem besteht, sowie weitere wichtige Informationen.

1.3 Wer wir sind Wir sind Nothing Technology Limited, ein in England und Wales eingetragenes Unternehmen. Unsere Firmenregistrierungsnummer ist 12984564 und unser eingetragener Firmensitz ist 11 Staple Inn, London, Vereinigtes Königreich, WC1V 7QH Unsere Umsatzsteuernummer ist GB368039181. 

1.4. Bezeichnungen in diesen Verkaufsbedingungen für: (1) „wir“, „unser(e)“, „uns“, „Verkäufer“ oder „Nothing“ bedeutet Nothing Technology Limited; (2) „Produkte“ bedeutet Mobiltelefone und Zubehör, das auf der Website von Nothing https://nothing.tech/ zum Verkauf angeboten wird und (3) „Sie“, „Ihr(e)“ oder „Kund*in“ bedeutet die Person, die die Produkte erwirbt.

1.5 Wie Sie uns kontaktieren können Sie können uns anhand der Informationen kontaktieren, die im Bereich Kontaktaufnahme unserer Website https://nothing.tech zu finden sind, wenn Sie weitere Informationen erhalten wollen oder der Meinung sind, dass diese Verkaufsbedingungen einen Fehler aufweisen.

1.6 Wir wir Sie kontaktieren können Wenn wir Sie kontaktieren müssen, tun wir dies telefonisch oder schreiben an die E-Mail-Adresse oder Postadresse, die Sie uns in Ihrer Bestellung angegeben haben.

1.7. „Schreiben“ schließen E-Mails ein. Wenn wir in diesen Verkaufsbedingungen die Wörter „Schreiben“ und „geschrieben“ verwenden, schließt dies E-Mails ein.

 

2. Vertrag für den Erwerb eines Produkts/von Produkten

2.1. Wie Sie eine Bestellung aufgeben Wenn Sie eine Bestellung über den Online-Einkaufabschluss auf unserer Website aufgeben, machen Sie uns ein Angebot, das/die ausgewählte/n Produkt/e zu kaufen.

2.2. Wie wir Ihre Bestellung annehmen Ihr Angebot, Produkte zu erwerben, wird von uns geprüft und frühestens dann angenommen, wenn: (1) Sie eine „Bestellbestätigungsmail“ oder (2) Lieferung des/der Produkts/e erhalten. Die Bestellung wird bis zu diesem Zeitpunkt nicht angenommen.

2.3. Wenn wir Ihre Bestellung nicht annehmen können Wenn wir Ihre Bestellung nicht annehmen können, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen das/die Produkt/e nicht in Rechnung stellen. Dies könnte geschehen, weil:

(a) das Produkt nicht vorrätig ist

(b) das Produkt eingestellt wurde;

(c) es eine Preisschwankung gibt oder wir einen Fehler im Preis oder der Beschreibung des Produkte gefunden haben;

(d) wir keine Autorisierung für Ihre Zahlung erhalten können oder keine Zahlung erhalten;

(e) eine Kreditauskunft, die wir über Sie erhalten haben, nicht unsere Mindestanforderungen erfüllt und/oder

(f) wir Gründe haben, einen Betrug zu vermuten.

2.4 Sollte dies der Fall sein, wird Nothing Ihre Bestellung stornieren, Sie über die Stornierung in Kenntnis setzen und das Geld, das Sie für die Bestellung des/der Produkts/e bezahlt haben zeitnah zurückerstatten.

2.5 Eine Rückerstattung des Geldes, das Sie für eine Bestellung bezahlt haben, liegt für jede stornierte Bestellung in vollem Umfang in der Verantwortung von Nothing, es sei denn, es ist unter dem anwendbaren Gesetz anders geregelt.

2.6 Ihre Bestellnummer Für angenommene Bestellungen vergeben wir eine Bestellnummer für Ihre Bestellung und teilen sie Ihnen bei Annahme der Bestellung mit. Es wäre uns eine Hilfe, wenn Sie die Bestellnummer angeben, wenn Sie uns zu Ihrer Bestellung kontaktieren.

 

3. Preise und Zahlung

3.1. Produktpreise Die Preise der Produkte sind diejenigen, die beim Abschluss des Einkaufs angezeigt werden, es sei denn, sie sind offensichtlich inkorrekt.

3.2. Gebühren und Transaktionsgebühren Produktpreise schließen Versandkosten aus (weitere Informationen über Versandkosten finden Sie auf unserer Website) sowie jedwede Transaktionsgebühr (für die wir nicht verantwortlich sind).

3.3. Kreditkarten oder Debitkarten Wenn Sie für Ihre Bestellung mit einer internationalen Kredit- oder Debitkarte bezahlen, kann der Preis, der auf Ihrer Kartenabrechnung angezeigt wird, aufgrund von Wechselkursen variieren. Ihre Bank oder Ihr Kreditkartenaussteller können auch zusätzliche Umrechnungsgebühren verlangen, die die Gesamtkosten Ihres Einkaufs erhöhen können. Sie sollten Ihre Bank oder Ihren Kreditkartenaussteller für weitere Information hierüber kontaktieren, bevor Sie eine Bestellung auf unserer Website aufgeben.

3.4.Elektronische Verarbeitung Die persönlichen Informationen, die von Ihnen bei einem Einkauf angegeben wurden, werden elektronisch von Nothing für die Zahlung der Bestellung und eine Anti-Betrugskontrolle verarbeitet.

3.5. Dritte Zahlungspartner und Verschlüsselung Zahlungen auf www.nothing.tech und alle verbundenen Länderdomänen werden von dritten Zahlungspartnern abgewickelt und über das Secure-Socket-Layer-Protokoll („SSL“) mit 2048-bit Verschlüsselung übertragen. Nothing speichert weder Ihre Zahlungsinformationen noch haben wir Zugang zu ihnen. Ihre Kredit-/Debitkarteninformationen wir über die Server unserer dritten Zahlungspartner gespeichert.

 

4. Unsere Produkte

4.1. Die Produkte können leicht von ihren Bildern abweichen Die Bilder der Produkte auf unserer Website dienen nur illustrativen Zwecken. Obwohl wir jeden Aufwand betreiben, um die Bilder der Produkte auf unserer Website akkurat darzustellen, kann Ihr Produkt etwas von diesen Bildern abweichen (z.B. in der Farbgebung).

4.2 Die Produktverpackung kann abweichen. Die Verpackung des Produkts kann von den Bildern auf unserer Website abweichen.

 

5. Risiko und Besitz

5.1. Wann Sie für das/die Produkt/e verantwortlich werden Bitte beachten Sie, dass Sie für das/die Produkt/e ab dem Moment verantwortlich sind, in dem das/die Produkt/e an die von Ihnen angegebene Adresse geliefert werden oder dem Moment, in dem Sie das/die Produkt/e abholen.

5.2. Wann Sie das/die Produkt/e besitzen Sie besitzen das/die Produkt/e, sobald, wir die volle Zahlung erhalten haben.

 

6. Garantiepolice

6.1 Beschränkte Garantie Im Abschnitt 6.8 unten spezifizierte Produkte von Nothing, die auf www.nothing.tech erworben wurden, sind durch Nothings beschränkte Garantie abgedeckt, die ab dem Lieferdatum beginnt (die „Beschränkte Garantie“)

6.2. Produktdefekte Die beschränkte Garantie deckt die Hardware-Komponenten unseres/r Produkte/s in ihrem ursprünglichen Lieferzustand ab sowie Produktdefekte, die durch die Ausführung oder eingebaute Materialien verursacht wurden. Die beschränkte Garantie deckt keine der in Abschnitt 7 aufgelisteten Bereiche ab (Beschränkte Garantieausschlüsse).

6.3 Ursprungsland Die beschränkte Garantie ist nur in dem Land oder der Region gültig, in denen Sie den Kauf getätigt haben.

6.4. Garantieansprüche Um einen Anspruch zu erheben, senden Sie bitte Ihren Originalkaufbeleg (Rechnung/en), das Produktmodell und die Seriennummer des Produkts sowie fotografische Belege für die Produktdefekte an die Kundenbetreuung von Nothing, wie sie im Bereich Kontaktaufnahme unserer Website https://nothing.tech angegeben ist.

6.5 Reperatur und Ersatz Jedweder Reparatur- und Ersatzservice, der von der beschränkten Garantie neben dem Transport und der Handhabung abgedeckt ist, ist innerhalb des unten angegebenen, beschränkten Garantiezeitraums, kostenfrei.

6.6 Teile und Komponenten Nothing kann ausgetauschte, erneuerte oder neue Teile und Komponenten bei der Reparatur jedes Produkts verwenden. Alternativ können wir das/die defekte/n Produkt/e komplett durch ein ausgetauschtes, erneuertes oder neues Produkt von Nothing ersetzen.

6.7 Kundendienst nach Verkauf Bitte beachten Sie, dass wir Kundendienst nach Verkauf nur in den Gebieten anbieten, die wir beliefern (dies schließt Reparaturen und/oder Ersatz/Rückgaben mit ein). Nothing übernimmt keine Haftung für Bestellungen, die außerhalb der offiziellen Verkaufsregionen aufgegeben werden. Einen Link zu unseren offiziellen Verkaufsregionen finden Sie hier.

6.8. Garantiezeiträume  Wir haben die beschränkten Garantiezeiträume hinsichtlich aller unserer Produkte unten angegeben. Die von der beschränkten Garantie abgedeckten Produkte sind:

Artikel

Beschränkter Garantiezeitraum

Kopfhörer und andere elektronische Geräte

Vierundzwanzig (24) Monate

6.9. Gesetzliche Ansprüche Die beschränkte Garantie beeinträchtigt nicht Ihre gesetzlichen Ansprüche unter anwendbarem Recht.

 

7. Beschränkte Garantieausschlüsse

7.1 Was nicht über die beschränkte Garantie abgedeckt wird Die beschränkte Garantie deckt nicht ab:

(a) Software, Verschleißartikel und Zubehör, selbst wenn sie zusammen mit dem/den Produkt/en verpackt und verkauft werden;

(b) Defekte oder Schäden, die durch Unfälle, Nachlässigkeit, falschem oder nicht normalem Gebrauch verursacht wurden; Defekte oder Schäden, die durch nicht normale Bedingungen oder unsachgemäßer Lagerung verursacht wurden; wenn das Produkt Flüssigkeit, Nässe, Feuchtigkeit, Sand oder Schmutz oder einer unüblichen physischen, elektrischen oder elektromechanischen Belastung ausgesetzt wurde;

(c) Kratzer, Kerben und kosmetische Schäden, es sei denn, sie wurden von Nothing verursacht;

(d) Defekte oder Schäden, die von exzessiver Krafteinwirkung oder der Benutzung von metallischen Objekten auf der Touchscreen herrühren;

(e) Geräte, deren Seriennummer oder Ähnliches entfernt, verunstaltet, beschädigt, verändert oder unleserlich gemacht wurde;

(f) gewöhnliche Abnutzung

(g) Defekte oder Schäden, die von der Benutzung des/der Produkts/e in Verbindung mit Zubehör, Produkten oder Hilfs-/Zusatzausstattung herrühren, die nicht von Nothing geliefert oder genehmigt wurden;

(h) jedwede physische Funktionsdefekte oder -schäden, die von unsachgemäßem Testen, Betrieb, Wartung, Installation, Service oder Anpassungen herrühren, die nicht von Nothing geliefert oder genehmigt wurden;

(i) Defekte oder Schäden, die von externen Ursachen wie der Kollision mit einem Objekt, Feuer, Überflutung, Schmutz, Sturm, Blitz, Erdbeben, dem Ausgesetztsein von Wetterbedingungen, Diebstahl, einer durchgebrannten Sicherung oder unsachgemäßer Nutzung einer Stromquelle herrühren;

(j) Defekte oder Schäden, die von mobilem Signalempfang oder -übertragung oder einem Virus oder anderen Softwareproblemen herrühren, die in das Produkt eingeführt wurden;

(k) Produkte, die nicht von nothing.tech oder autorisierten Verkäufern erworben wurden (wir empfehlen Ihnen, die Verkaufsstelle für Unterstützung zu kontaktieren);

(l) Produkte, die außerhalb der offiziellen Verkaufsländer oder -regionen von Nothing erworben wurden. Eine Liste dieser Länder und Regionen finden Sie hier.

(m) Reparatur/en, die von nicht offiziellen Reparaturzentren ausgeführt wurden.

7.2 „Nicht offiziell“ bedeutet nicht über nothing-tech oder einen autorisierten Partner von Nothing erworben.

 

8. Unsere Stornierungsrechte

8.1 Stornierungen Nothing betreibt jeden Aufwand, um die Produkte, die in Ihrer Bestellbestätigung aufgelistet sind, zu liefern. Wir müssen jedoch Ihre Bestellung stornieren, wenn:

(a) wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;

(b) wir Gründe haben, Betrug zu vermuten und/oder

(c) wenn Sie nach unserer Anfrage nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums Informationen bereitstellen, die nötig dafür sind, dass wir das/die Produkt/e liefern können, zum Beispiel, wenn Sie inkorrekte oder unvollständige Versand- oder Kontaktinformationen liefern oder die Informationen, nicht aktualisieren, wenn es erforderlich ist.

 

9. Ihre Stornierungs-, Rückgabe- und Ersatzrechte

9.1 Wann Sie Ihre Rechte ausüben können Sie können Ihren Vertrag stornieren, ein von uns erworbenes Produkt zurückgegeben oder einen Ersatz des/der Produkt/e von uns unter den folgenden Umständen anfordern.

9.2. Fehlerhafte Produkte oder inkorrekte Beschreibung Wir sind gesetzlich verpflichtet, Produkte zu liefern, die für ihren gegebenen Zweck geeignet, von zufriedenstellender Qualität und so wie beschrieben sind. Sie können Ihre Bestellung stornieren oder Ihr Produkt reparieren oder ersetzen lassen, indem Sie dem unter Abschnitt 10 beschriebenen Prozess folgen (Rückgabe- und Ersatzrichtlinien für defekte/s Produkte/e), wenn Sie der Meinung sind, dass das von uns gelieferte Produkt nicht seiner Beschreibung entspricht oder fehlerhaft ist.

9.3 Unsere Handlungen oder vorgeschlagenen Handlungen Sie können uns ein Produkt zurücksenden oder Ihren Vertrag aus einem der unten genannten Gründe auflösen:

(a) Wir haben Sie über eine künftige Änderung der Version der Bedingungen informiert, die Sie betreffen und denen Sie nicht zustimmen (für weitere Informationen zu diesem Thema s. Abschnitt 18 (Änderungen)); und

(b) Sie haben ein gesetzliche Recht, den Vertrag aufgrund eines Fehlers unsererseits aufzulösen.

9.4 Wenn Sie Ihre Meinung ändern Sie haben ein Recht, Ihr/e Produkt/e innerhalb von (30) Tagen nach Erhalt des/der Produkte/s zurückzusenden. Sie können während dieses Zeitraums Produkte aus jedwedem Grund zurücksenden. Das/die Produkt/e sollten in einem angemessenen Zustand gehalten und, wenn möglich, in der Originalverpackung zurückgesandt werden. Wir behalten uns das Recht für, Abzüge vorzunehmen (zum Beispiel für einen Wertverlust des Produkts, für den Sie verantwortlich sind). Sie müssen auch die Portokosten für die Rücksendung jedweder Güter übernehmen. Sie können Ihren Vertrag auflösen oder Ihr/e Produkt/e zurücksenden, indem Sie uns anhand der Informationen im Bereich Kontaktaufnahme auf unserer Website https://nothing.tech kontaktieren. Sie haben das gesetzliche Recht, sich innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab Lieferung des/der Produkte/s umzuentscheiden. Die in diesem Abschnitt beschriebenen Rechte gelten zusätzlich und beeinflussen nicht Ihre gesetzlichen Rechte unter anwendbarem Gesetz.

9.5 Für weitere Informationen zu diesen Rechten und ihrer Ausübung sehen Sie bitte Abschnitt 10 (Rückgabe- und Ersatzrichtlinien für defekte/s Produkt/e).

 

10. Rückgabe- und Ersatzrichtlinien für defekte/s Produkt/e

10.1 Dieser Abschnitt betrifft nicht Rückgaben unter beschränkter Garantie oder wenn Sie Ihre Meinung ändern. Weitere Informationen für eine Forderung unter beschränkter Garantie befinden sich in Abschnitt 6 (Garantierichtlinie) und 7 (Beschränkte Garantieausschlüsse), weitere Informationen zu Rückgaben und Stornierungen, wenn Sie Ihre Meinung ändern, können in Abschnitt 9.4 gefunden werden.

10.2 Wenn Sie ein Produkt zurückgeben oder ein Ersatzprodukt möchten, weil das Originalprodukt nicht für den gegebenen Zweck geeignet, nicht von zufriedenstellender Qualität oder nicht wie beschrieben ist, dann kontaktieren Sie uns bitte anhand der Informationen im Abschnitt Kontaktaufnahme auf unserer Website https://nothing.tech und beschreiben das Problem mit Ihrem Produkt und warum Sie es für mangelhaft, beschädigt oder wesentlich anders halten. Das Kundenbetreuungsteam von Nothing wird Sie dann zu den nächsten Schritten kontaktieren.

10.3 Sollten wir nach einer Prüfung eine Rückerstattung für geboten halten, werden wir diese Rückerstattung so schnell wie möglich bearbeiten, auf jeden Fall innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach dem Tag, an dem Sie uns die Stornierung mitgeteilt haben.

10.4 Bitte beachten Sie, dass wir in bestimmten Situationen entscheiden, Rückgaben nicht zu akzeptieren, einschließlich und unbeschränkt unter folgenden Umständen:

(a) Defekte oder Schäden, die durch falschen Gebrauch, Nachlässigkeit, physischen Schaden, Manipulation, inkorrekte Anpassungen, normalen Abnutzung oder inkorrektes Installieren nach dem Kauf verursacht wurden und/oder

(b) wenn Sie ein individuell angepasstes Produkt erworben haben, es sei denn, es hat einen Defekt.

10.5 In allen Fällen inspizieren wir das/die Produkt/e und prüfen jedweden Fehler.

10.6 Um für einen Ersatz oder eine Rückerstattung in Frage zu kommen, müssen die Produkte unbeschädigt, in einem Zustand, wie neu‘ und wenn möglich in der Originalverpackung sein. Wir behalten uns das Recht vor, die Rückerstattung zu verweigern, wenn das zurückgesendete Produkt mit Grund als beschädigt erachtet wird.

10.7 Sollten Sie uns innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Lieferung wegen eines defekten Produkts kontaktieren, haben Sie die Optionen, eine Reparatur, einen Ersatz oder eine Rückerstattung zu wählen. Sollte ein Fehler mehr als dreißig (30) Tage nach Lieferung des/der Produkte/s festgestellt werden, sollten Sie uns anhand der Informationen im Bereich Kontaktaufnahme auf unserer Website https://nothing.tech kontaktieren und wir reparieren oder ersetzen das Produkt oder bieten eine Rückerstattung an.

10.8 Diese Rückgabe- und Ersatzrichtlinie beeinflusst nicht Ihre gesetzlichen Rechte nach anwendbarem Gesetz.

 

11. Versandrichtlinien

11.1 Versand Bestellungen werden normalerweise innerhalb von zwei (2) Geschäftstagen nach Zahlung versendet. Bestellungen, die während Aktionszeiträumen und Sonderveranstaltungen aufgegeben werden, können nach Gutdünken von Nothing längere Lieferzeiten haben. In solchen Fällen werden Kund*innen vorher separat informiert.

11.2 Eine Liste der Verkaufsregionen, in die wir Produkte liefern, finden Sie hier.

11.3 Wir senden das/die Produkt/e an die von Ihnen in Ihrer Bestellung angegebene Versandadresse. Wir liefern das/die Produkt/e nicht an Ihre Versandadresse, sollte niemand anwesend sein, um sie in Empfang zu nehmen und den Empfang zu quittieren.

11.4 Kontrolle Alle Produkte werden vor dem Versand inspiziert und versiegelt, um Schaden zu vermeiden.

11.5 Statusaktualisierungen Nothing hält Sie über den Versandstatus per E-Mail auf dem Laufenden. Bestellungen können nicht mehr storniert werden, sobald sie im Status „Versendet“ sind.

11.6 Berechnung der Lieferzeit Die Lieferzeit wird auf der Basis der Versandadresse und -art berechnet. Die folgenden Optionen können während des Abschlusses des Einkaufs gewählt werden:

(A) Standardversand (zwei (2) Geschäftstage Bearbeitungszeit + drei (3) Geschäftstage - sieben (7) Geschäftstage)

(B) Prioritätsversand (zwei (2) Geschäftstage Bearbeitungszeit + ein (1) Geschäftstage - drei (3) Geschäftstage

11.7 Bitte beachten Sie, dass alle Lieferzeiten nur Schätzungen sind. Zusätzliche Gebühren fallen für Versandadressen in abgelegenen Gebieten an. Wir können nicht an Postfächer und militärische Adressen liefern.

11.8 Wir kontaktieren Sie mit einem geschätzten Lieferdatum oder um uns mit Ihnen auf ein Lieferdatum zu einigen.

11.9 Wir empfehlen Ihnen nicht, die Adresse eines Postweiterleitungsunternehmens für Ihre Lieferbestellung bei Nothing anzugeben, da Nothing nicht die Logistik nachverfolgen kann, sobald die Produkte bei dem Weiterleitungsunterhmen ankommen.

11.10 Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Lieferzeiten unter den folgenden Umständen nicht verfügbar sein könnten:

(A) Wenn Sie die Lieferung zu einem festen Zeitpunkt festsetzen;

(B) Wenn Sie unvollständige oder inkorrekte Adressinformationen angeben oder uns nicht die Informationen bereitstellen, die notwendig sind, um Ihnen Ihr/e Produkt/e zu liefern. Bitte beachten Sie, dass wir den Vertrag auflösen können, wenn Sie uns nicht auf unsere Anfrage hin innerhalb eines angemessenen Zeitraums die Information bereitstellen oder eine unvollständige oder inkorrekte Information angeben. Wir sind nicht verantwortlich für eine spätere oder keine Lieferung von jedweden Teilen des/der Produkte/s, sollte dies dadurch verursacht werden, dass Sie uns nicht auf unsere Anfrage hin innerhalb eines angemessenen Zeitraums die Information bereitstellen, die wir benötigen;

(C) Wenn Sie nicht zu Hause oder zum Zeitpunkt der Lieferung verfügbar sind;

(D) Wenn Verzögerungen durch Ereignisse ausgelöst werden, die jenseits unserer Kontrolle sind (zum Beispiel extreme Wetterbedingungen, Bestandsunterdeckung oder ein Versagen unseres Kommunikationssystems). In diesen Fällen kontaktieren wir Sie so schnell wie möglich, um Sie zu informieren und wir unternehmen Schritte, um die Auswirkung der Verzögerung zu minimalisieren. Vorausgesetzt, dass wir dies tun, sind wir nicht haftbar für Verzögerungen, die vom Ereignis verursacht werden. Sie können uns kontaktieren, um Ihren Vertrag aufzulösen oder eine Rückerstattung für jedwede/s Produkt/e, die Sie nicht erhalten haben, zu erhalten, sollte es zu einer wesentlichen Verzögerung im Erhalt Ihres/r Produkt/e kommen.

 

12. Geistiges Eigentum

12.1 Keine dieser Bedingungen soll so ausgelegt werden, dass eine Lizenz an jedwede Handelsmarke, Copyrights, Patente, Designpatente, Mask-Works, Handelsaufmachung oder jedwede andere Form geistigen Eigentums von Nothing, seinen Niederlassungen oder verbundenen Gesellschaften oder seinen Lizenzgebern erteilt wird. Nothing behält sich ausdrücklich alle Rechte vor.

 

13. Unsere Website

13.1 Wir besitzen das Recht oder haben ein Recht auf Nutzung allen geistigen Eigentumsrecht auf unserer Website, einschließlich allen Inhalts. Sie stimmen zu, dass Sie unsere Website nur für eine persönliche, nicht kommerzielle Nutzung gebrauchen.

13.2. Unsere Website wird auf einer Basis, wie sie ist‘ und, wie verfügbar‘ bereitgestellt und wir machen keine (ausdrückliche oder implizite) Darstellungen über unsere Website, Zum Beispiel geben wir keine Garantie, dass unsere Website Ihren Anforderungen entspricht, vierundzwanzig (24) Stunden am Tag verfügbar ist oder dass Ihre Nutzung ununterbrochen oder frei von Fehlern, Bugs oder einem Virus sein wird.

 

14. Persönliche Daten

Wir werden Ihre persönlichen Informationen nur gemäß unserer Datenschutzrichtlinie nutzen, deren Exemplar Sie hier finden.

 

15. Haftungsbeschränkung

15.1 Keine dieser Bedingungen soll die Haftung der Parteien für etwas ausschließen, das nicht nach anwendbarem Gesetz ausgeschlossen werden kann, zum Beispiel:

(a) Ein Todesfall oder eine persönliche Verletzung, die durch unsere Fahrlässigkeit verursacht werden;

(b) Betrug oder eine betrügerische Darstellung;

(c) Jedwede Verletzung der Verpflichtungen, die im Verbraucherrecht 2015, Abschnitt 12 des Verkaufsgütergesetzes 1979 oder Abschnitt 2 des Gesetzes zur Versorgung mit Waren und Dienstleistungen 1982 festgelegt sind.

(d) unserer Verpflichtung in Bezug auf defekte Produkte gemäß des Konsumentenschutzgesetzes 1987 oder

(e) jedwede vorsätzliche Verletzung dieser Verkaufsbedingungen durch uns, die Sie dazu berechtigen würde, den Vertrag aufzulösen.

15.2 Wir sind Ihnen gegenüber verantwortlich für vorhersehbaren Verlust. Entsprechend Abschnitt 15.1 oben sind wir verantwortlich für einen Verlust oder Schaden, den Sie erleiden und der das vorhersehbare Ergebnis unserer Verletzung dieser Verkaufsbedingungen oder des Vertrags ist oder unser Versagen darin, angemessene Sorgfalt und Fähigkeiten einzusetzen. Wir sind nicht verantwortlich für nicht vorhersehbare Verluste oder Schäden. Verlust oder Schaden sind dann vorhersehbar, wenn es offensichtlich ist, dass sie eintreten werden oder wenn zur Zeit des Vertragsabschlusses sowohl wir als auch Sie wussten, dass sie eintreten können.

15.3 Wir liefern nur Produkte für häuslichen und privaten Gebrauch und sind deswegen nicht haftbar für Geschäftsverluste (zum Beispiel, Verlust von Einnahmen oder Einkommen, Geschäftsverlust, Gewinnverlust, Verlust von Geschäftschancen und/oder Geschäftsunterbrechungen).

 

16. Übertragung von Rechten und Pflichten

16.1 Wir können unsere Rechte und Pflichten gemäß dieser Verkaufsbedingungen an eine andere Organisation übertragen.

16.2 Sie können Ihre Rechte und Pflichten gemäß dieser Verkaufsbedingungen nur an eine andere Person übertragen, wenn wir dem schriftlich zustimmen.

 

17. Änderungen

17.1 Wir behalten uns das Recht vor, diese Verkaufsbedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren, indem wir unsere Website entsprechend aktualisieren.

17.2 Entsprechend Abschnitt 17.3 unten sind Sie an die Version der Verkaufsbedingungen gebunden, die in dem Moment, in dem Sie in den Vertrag eintreten, in Kraft ist.

17.3 Nothing muss möglicherweise die Verkaufsbedingungen, die für Sie gelten, aus folgenden Gründen ändern:

(A) Wenn wir gemäß anwendbarem Gesetz oder Verordnungen zu solchen Änderungen gezwungen sind und/oder

(B) Wenn wir Sie über die Änderungen dieser Verkaufsbedingungen informieren, bevor Ihr Ihre Bestellung annehmen und Sie uns nicht darüber informieren, dass Sie diese Bedingungen nicht annehmen.

 

18. Sonstiges

18.1 Trennbarkeit Jeder Abschnitt dieser Verkaufsbedingungen ist getrennt gültig. Sollte eine Bestimmung oder Teilbestimmung dieser Verkaufsbedingungen von einem Gericht einer zuständigen Gerichtsbarkeit für ungültig, illegal oder nicht durchsetzbar befunden werden, müssen sie im Mindestumfang geändert werden, um gültig, legal und durchsetzbar zu werden. Sollte eine derartige Änderung nicht möglich sein, muss die relevante Bestimmung oder Teilbestimmung gelöscht werden. Jedwede Änderung oder Löschung einer Bestimmung oder Teilbestimmung in diesem Abschnitt betrifft nicht Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen.

18.2 Verbindlichkeit Diese Verkaufsbedingungen sind bindend für die Parteien und ihre entsprechenden Erben, Vollstrecker, Verwalter und zugelassenen Nachfolger und Rechtsnachfolger.

18.3 Selbst wenn wir die Durchsetzung dieses Vertrags verzögern, können wir ihn immer noch zu einem späteren Zeitpunkt durchsetzen. Sollen wir nicht unverzüglich darauf bestehen, dass Sie alles tun, wozu Sie durch diese Verkaufsbedingungen verpflichtet sind oder sollten Sie diese Verkaufsbedingungen oder jedweden Vertrag mit uns verletzen und wir verspäten uns darin, Schritte gegen Sie zu unternehmen, bedeutet das nicht, dass Sie diese Dinge nicht mehr tun müssen und unsere vorherige fehlende Handlung hält uns nicht davon ab, zu einem späteren Zeitpunkt Handlungen gegen Sie zu unternehmen.

18.4 Rechte Dritter Dieser Vertrag besteht zwischen Ihnen und uns. Eine Person, die nicht Partei dieses Vertrags ist, soll keine Rechte haben, jedwede seiner Bedingungen durchzusetzen.

18.5 Höhere Gewalt Keine Partei soll haftbar gemacht werden für eine Verzögerung oder ein Versagen in der Ausführung der Pflichten, wenn die Verzögerung oder das Versagen herrührt aus: natürlich oder menschlich verursachter höherer Gewalt, einer Regierungshandlung, einem Feuer, einem Erdbeben, einer Explosion, einem Unfall, einem Arbeitskonflikt, zivilen Unruhen, Terrorakten oder Anderem, das außerhalb der vernünftigen Kontrolle beider Parteien liegt und keine Schuld oder Nachlässigkeit der betroffenen Partei einschließt (ein „Ereignis höherer Gewalt“). Unsere vertragsgemäßen Handlungen werden für den Zeitraum des Ereignisses höherer Gewalt als unterbrochen erachtet. Sie stimmen zu, uns einen verlängerten Zeitraum zu gewähren, um unsere Pflichten während dieses Zeitraums zu erfüllen. Wir werden unsere angemessenen Bemühungen nutzen, um das Ereignis höherer Gewalt zu beenden und/oder eine sinnvolle Ausweichlösung zu finden.

18.6 Welche Gesetze für diesen Vertrag gelten und wo Sie Rechtsverfahren einleiten können Verträge für den Erwerb von Produkten durch unsere Website und jedwede Streitigkeit oder Forderung, die aus ihnen oder in Verbindung mit ihnen und ihrem Inhalt oder ihrem Abschluss erwächst (einschließlich nichtvertraglicher Streitigkeiten oder Forderungen) fallen unter das englische Recht. Jedwede Streitigkeit oder Forderung, die aus oder in Verbindung mit solchen Verträgen oder ihrem Abschluss (einschließlich nichtvertraglicher Streitigkeiten oder Forderungen) erwächst, fällt unter die ausschließliche Zuständigkeit der Rechtsprechung der Gerichte in England und Wales, es sei denn, Sie sind in Nordirland wohnhaft, wo Ihnen auch Verfahrensrechte zustehen, oder Sie sind in Schottland wohnhaft, wo Ihnen auch Verfahrensrechte zustehen.  Die geltende Regelung hinsichtlich der Zuständigkeit trifft nicht zu, wenn Sie Konsument*in mit Wohnsitz in der Europäischen Union sind. Wenn Sie als Konsument*in in der Europäischen Union wohnhaft sind, können Sie in ein Gericht in dem Land Forderungen stellen, in dem Sie wohnhaft sind.

18.7 Benachrichtigungen Sie können uns formal benachrichtigen, indem Sie die Informationen im Bereich Kontaktaufnahme auf unserer Website https://nothing.tech nutzen. Wir benachrichtigen Sie entweder über die E-Mail-Adresse oder Postadresse, die Sie angegeben haben, wenn Sie eine Bestellung aufgeben, oder durch das Aktualisieren unserer Website. Eine Benachrichtigung gilt als empfangen und korrekt gesendet in dem Moment, in dem sie auf unserer Website erscheint, vierundzwanzig (24) Stunden, nachdem die E-Mail versendet wurde oder drei (3) Tage nach dem Versanddatum eines Briefes. Für den Beweis der Sendung einer Nachricht genügt es zu zeigen, dass im Falle eines Briefes, dieser Brief korrekt adressiert, frankiert und aufgegeben wurde und im Falle einer E-Mail, dass diese E-Mail an eine bestimmte E-Mail-Adresse des Adressaten versendet wurde.

18.8 Wir haben die Absicht, uns auf diese Verkaufsbedingungen und jedwedes ausdrücklich in ihnen oder in Verbindung mit dem Vertragsinhalt erwähnte Dokument zu berufen. Obwohl wir zustimmen, dass wir für die Erklärungen und Darstellungen unserer ordnungsgemäß autorisierten Vertreter verantwortlich sind, stellen Sie bitte sicher, um die schriftliche Bestätigung jedweder Änderungen dieser Verkaufsbedingungen zu bitten.

 

Dieses Dokument wurde zuletzt am 27. Juli aktualisiert.